PDFDruckenE-Mail

Dr. med. Gregor Viethen

 

Kurzlebenslauf, Beratungsschwerpunkte und Verbandstätigkeit

 

 rhein-ruhr competence consulting - rrc consulting - Dr. med. Gregor Viethen

 

Dr. med. Gregor Viethen lebt und arbeitet in Kiel. Der Facharzt für Allgemein- und Betriebsmedizin ist zugleich wissenschaftlicher Leiter der Schloss Akademie für Medizin und Management, die anerkannte Weiterbildungen im Bereich Qualitätsmanagement sowie Führung und Controlling anbietet und mit diversen Landesärztekammern kooperiert. 

 

Seit 1993 befasst er sich mit dem Thema Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Er hat sieben Jahre Forschungs- und Pionierarbeit an den Universitätsklinika Lübeck und Marburg in die Entwicklung innovativer Management-Konzepte investiert. Rund 150 Fachveröffentlichungen, Vorträge und Bücher weisen ihn als Kenner der Materie „QM“ aus. Deutschlandweit haben ihn bislang 40 Kliniken als Berater engagiert, um sie sicher und erfolgreich durch die Untiefen von Zertifizierung, MDK-Prüfung oder Problemen der Neuaufstellung nach einer Fusion zu begleiten.

 

Ausbildung

 

  • Facharztausbildung Allgemeinmedizin
  • Fortbildung Management und Informatik
  • Dissertation und Promotion im Jahr 1990 (Kinderheilkunde)
  • Approbation nach dem Medizinstudium in Pisa und Kiel im Jahr 1986

 

Berufliche Stationen

 

  • Facharzt für Allgemein- und Betriebsmedizin
  • Wissenschaftlicher Leiter der Schloss Akademie für Medizin und Management GmbH
  • Geschäftsführer des IGSF („Fritz-Beske-Institut“) in Kiel            
  • Assistent des Ärztlichen Direktors der Universität Marburg          
  • Qualitätsmanager der Universität Lübeck

 

Beratungsschwerpunkte

 

  • Bildungsarbeit im Bereich Qualitätsmanagement und Controlling
  • Beratung zu Qualität, Management und Zertifizierung
  • Workshop „Ärztliche Führung“ für angehende Führungskräfte

 

Verbandstätigkeit

 

  • Vorstand der DGÄQ e.V.
  • Aktives Mitglied u.a. in GMDS, GQMG, DGAM

 

 

Seitenanfang°°°