PDFDruckenE-Mail

Fördermittel


Für Fragen zu den nachfolgend aufgeführten Förderungen und / oder bei Unterstützung hinsichtlich der Beantragung von Fördermitteln stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und helfen gerne weiter.


Förderung des Kuratoriums Deutsche Altershilfe - Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V. (KDA)

Die Aufgabe des KDA besteht darin, mit Hilfe von Mitteln der Stiftung Deutsches Hilfswerk (DHW) neue Wege in der Altenhilfe anzuregen und zu unterstützen.

Weitere Informationen zu der Förderung des Kuratoriums Deutsche Altershilfe - Wilhelmine-Lübke-Stiftung e.V. finden Sie in unserem Download-Bereich und hier:

rrc consulting - Förderungen

 

ESF-Beratungsförderung

Mit Hilfe von Mitteln aus dem Bundeshaushalt und des Europäischen Sozialfonds (ESF) werden Beratungen von kleinen und mittleren Unternehmen und der Freien Berufe gefördert, wenn die Unternehmen mindestens ein Jahr bestehen und ihren Sitz in Deutschland haben. Ziel der Beratung ist die Verbesserung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit und eine leichtere Anpassung an sich verändernde wirtschaftliche Rahmenbedingungen.

Weitere Informationen zu der ESF-Beratungsförderung finden Sie in unserem Download-Bereich und hier:

rrc consulting - Förderungen


Potentialberatung der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.)

Die Potentialberatung der G.I.B. richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten. Gefördert wird die Beratung hinsichtlich der integrierten Gestaltung der Handlungsfelder Arbeitsgestaltung, Kompetenzentwicklung und Gesundheit bei der Arbeit.

Weitere Informationen zu der Potentialberatung der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH finden Sie in unserem Download-Bereich und hier:

rrc consulting - Förderungen


Sie können sich zudem auf der Internetseite des G.I.B. informieren:

http://www.gib.nrw.de

 

 

 

Seitenanfang°°°