PDFDruckenE-Mail

Personalentwicklung

Informieren Sie sich hier über unsere Beratungsleistungen.

In Einrichtungen des Gesundheitswesens wird nicht selten in stark hierarchisch orientierten Strukturen gearbeitet. Eine Struktur allein gibt jedoch nur geringe Hinweise auf den Erfolg der Organisation und Organigramme sind vor allem immer dann interessant, wenn die richtigen Fragen zu den Verantwortlichkeiten und den Kommunikationsstrukturen gestellt werden sollen. Die Anforderungen an Führungskräfte und das Management steigen mit den immer komplexer werdenden Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen. Der Fachkräftemangel, die Finanzierung und die Entwicklung von verschiedenen Berufsbildern, das Management von aktuellem Wissen und die ständig wechselnden gesetzlichen Anforderungen stellen eine sehr große Herausforderung für die Verantwortlichen dar. Die richtigen Entscheidungen zu treffen und den stetig steigenden Arbeitsbelastungen mit den richtigen strategischen Ausrichtungen zu begegnen sind herausfordernde Aufgaben - heute mehr als beispielsweise in den 90er Jahren. Der stetige Wandel im "Dienstleistungsbereich Gesundheitswesen" erfordert gute Ideen, Investitionen trotz geringer Ressourcen, Durchhaltevermögen und geeignete und zugleich motivierte Mitarbeiter.

Die systematische und professionelle Weiterentwicklung von Personal  sowie Konzepte der Personalbindung und -gewinnung gehören daher zu den wichtigsten Zielen eines "Gesundheitsdienstleisters".

Wenn heute eine Führungsposition zu besetzen ist, wird oft die beste Fachkraft zur Führungskraft gekürt. Zwar ist Fachwissen für eine Führungsposition hilfreich, es verliert aber zunehmend an Bedeutung. Ein guter Vorgesetzter leitet seine Mannschaft wie ein Dirigent sein Orchester - er braucht nicht der beste Instrumentalist zu sein, sondern überlässt diesen Part den ausgewiesenen Experten im Team. Und diese dürfen dafür auch den Beifall bekommen.

Unsere Beratungsleistungen:

  • Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung eines Konzeptes zur Personalgewinnung und Personalbindung
  • Einsatz eines Assessments (BIP) zur Unterstützung der Personalbesetzung
  • Unterstützung bei Teamentwicklungsprozessen
  • Begleitung bei der Einarbeitung von Führungskräften, Qualitätsmanagern
  • Fachliches Coaching als Angebot für junge Führungskräfte
  • Training von Führungskräften
  • Durchführung von Zufriedenheitsbefragungen mit anerkannten Instrumenten
  • Unterstützung bei Prozessen zur Durchführung von Zielvereinbarungsgesprächen
  • Unterstützung bei der Vertragsgestaltung – individuelle Anreizsysteme für Mitarbeiter
  • Einführung und Begleitung  eines gezielten "Gesundheitsmanagements“
  • Bildungsarbeit in Übereinstimmung mit den Zielen Ihres Unternehmens
  • Coaching und Supervision
  • Anwendung von Assessments zur Serviceorientierung von Mitarbeitern
  • Training im Verkauf von Dienstleistungen in der Gesundheitsbranche

Seitenanfang°°°